zurück zur TSV Hauptseite

Archive von Juli 2011

Ortsschildsprinter als größte Gruppe bei der „Schmucker Radler Tour 2011“

Die große Herausforderung lautete, kriegen wir für die MTB-Schmucker Tour genügend Radfahrer an den Start, um die ausgelobte Prämie für die größte Radfahrgruppe zu gewinnen?


Alle beisammen

Wenn schon, denn schon dachten sich 10 Ortsschildsprinter und trafen sich bereits um 07.00h am Bushäusel, um mit den MTB’s direkt zum Start nach Mossau zu fahren. Gert fungierte als Scout und warf seine exzellenten Orts/Geländekenntnisse in die Waagschale, so dass der Zielort problemlos in kürzester Zeit erreicht wurde – jetzt wissen wir auch, wie lange die kürzest mögliche Strecke zur Mossauer Brauerei ist, nämlich nur 27 km.


Helmut auf einer Schiebepassage

Nach dem Start bildeten sich dann dem unterschiedlichen Leistungsstand entsprechend mehrere kleine Ortsschildsprintergruppen, alle hielten durch und erreichten das Ziel. Bei der Hauptgruppe setzte sich Michael Rell ca. 12 Kilometer vorm Ziel ab und wurde erst wieder im Ziel gesehen. Bei einem Imbiss und kühlen Getränken warteten nun die Fahrer mit Partnerinnen, Kindern und Ortsschildsprinter-Fans gespannt auf die Siegerehrung.

Was bereits inoffiziell durchgesickert war, bestätigte sich: Unter großem Applaus wurden die Ortsschildsprinter als größte Gruppe (32 Teilnehmer!!!) geehrt. Mit dem gewonnenen Preis von 10 Kästen Bier kann das Grillfest ja starten! Apropos Preis, nach dem Zieleinlauf erhielt jeder Teilnehmer ein T-Shirt, Getränkegutschein und ein Los. Achim Christa hatte das Los mit der Nr 1 gezogen, womit er einen Fahrradhelm gewonnen hatte.


Michael und Manuel

Mehr Bilder gibt es HIER

Sonntag, 31.Juli 2011

Ortsschildsprinter stellen die größte Startergruppe bei der Höllgrund-Tour

Mit einer sensationellen Teilnahme von 9 Ortsschildsprintern stellten wir bei der diesjähringen Höllgrund-Tour in Schwetzingen die größte Startergruppe. Das Preisgeld, eine 5ltr. Faß Bier, wird selbstverständlich gerecht unter allen Ortsschildsprintern geteilt. Allerdings warten wir damit besser noch auf das Preisgeld bei der “Schmucker Radler Tour 2011″, damit die Rationen für jeden nicht ganz so klein werden 🙂


Unser ‚Romeo‘ bei der Preisverleihung

Sonntag, 3.Juli 2011

  • Archive

  • Andere TSV Blogs